INSIKA

Deutscher Fachverband für

Kassen- und Abrechnungs-

systemtechnik im bargeld-

und bargeldlosen

Zahlungsverkehr e.V.

INSIKA

„INSIKA“  – ein kryptografischer Manipulationsschutz der für eine Integrierte SIcherheitslösung für messwertverarbeitende Kassensysteme steht und digitale Aufzeichnungen von Bargeschäften in Registrierkassen und Taxameter sichert. Erarbeitet wurde das Projekt im Auftrag und Förderung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Unterstützung des Bundesministeriums der Finanzen.
Das Gesamtkonzept und alle Schnittstellen sind vollständig offengelegt und mit keinerlei Patenten und wesentlichen technischen Auflagen belegt.
Der Manipulationsschutz basiert auf einer digitalen Signatur, die von einer autorisierten Smartcard erzeugt und auf dieser abgelegt wird. Das System kann preiswert und einfach integriert werden und verhindert den Einsatz von Manipulationsverfahren. Damit kann der Steuerpflichtige erstmals die formale Korrektheit seiner Kassendaten nachweisen.

Copyright 2018 DFKA e.V.