Änderungen für bargeldintensive Betriebe ab dem 1.1.2024

Tobias Teutemacher und Patrick Kullmann, beide Dipl. Finanzwirt (FH) und in der Finanzverwaltung NRW tätig, haben die ab dem 01.01.2024 gültigen Änderungen für bargeldintensive Betriebe aus Kassensicherungsverordnung und Anwendererlass zusammen gestellt. Dieser Beitrag zeigt die wesentlichen Änderungen und stellt...

DFKA e.V. und Deutsche Steuer-Gewerkschaft hoffen auf flächendeckende Kassennachschauen durch die Landesfinanzbehörden

Kassennachschauen sind nicht nur eine ergänzende Sicherheit der Prüfung gegen die Manipulation an elektronischen Aufzeichnungssystemen, sondern dieses schnelle und effiziente Vorgehen führt zu einer nicht unbedeutenden Klärung von Rechtsverstößen, aber auch die rechtssicheren Systeme können erkannt werden. Unser Verband sowie...

DFKA-Taxonomie-Kassendaten® als Basis für die DSFinV-TW, Version 1.0 als Digitale Schnittstelle der Finanzverwaltung für EU-Taxameter und Wegstreckenzähler 

Das Bundesministerium der Finanzen veröffentlichte am 13.9.2023 die von der Finanzverwaltung erarbeitete aktuelle Version der einheitlichen Digitalen Schnittstelle für EU-Taxameter und Wegstreckenzähler. Der DFKA e.V. als einziger Verband für die Kassenfachbranche trägt auch für die Erarbeitung und Beschreibung der DSFinV-TW...

DFKA-Stellungnahme zum Schreiben „Legislativvorschläge der Europäischen Kommission“

Die Europäische Kommission hat am 28. Juni 2023 den Entwurf einer Verordnung über die Einführung eines digitalen Euro sowie den Entwurf einer Rolle von Euro-Bargeld als gesetzliches Zahlungsmittel veröffentlicht. Der Legislativvorschlag soll einen Rechtsrahmen für eine mögliche Ausgabe eines...

Tagesordnung zur 8. Bundestagung des DFKA e.V. am 27.07.2023.

Sehr geehrte Damen und Herren sowie Interessenten der Fachbranche, zunächst möchten wir uns bei allen bedanken, die sich bereits zur 8. Bundestagung am 27. Juli 2023 diesen Jahres angemeldet haben. Konnten Sie aus unterschiedlichsten Gründen Ihre Teilnahme bis heute noch nicht...

Artikelgenaue Programmierung oder Verdichtung nach Warengruppen in elektronischen Aufzeichnungssystemen?

Das Thema Praxisprobleme mit der Einzelaufzeichnungspflicht wurde von Frau Rechtsanwältin Daniela Jope (ZDH) und Herrn Dipl. Finanzwirt Tobias Teutemacher (Finanzverwaltung) in einem ausführlichen Beitrag aufgegriffen. Hier wird die praktische Umsetzung der Einzelaufzeichnungspflicht mit Anwendungsfragen und Beispielen sehr gut beschrieben. Sie...

Anordnung einer Bp während einer Kassen-Nachschau beim Anfangsverdacht einer Steuerstraftat?

Kassennachschauen sind erforderlich und unverzichtbar, um den rechtssicheren Betrieb eines elektronischen Aufzeichnunssystems zu prüfen. Hierzu wurde ein sehr interessanter Beitrag von Herrn Dipl. Finanzwirt Tobias Teutemacher verfasst und veröffentlicht.  Die Finanzbehörden haben ihre Prüferinnen und Prüfer mit der neuen Software...

Einladung zur 8. Bundestagung des DFKA e.V. am 27. Juli 2023

Sehr geehrte Damen und Herren und Interessenten der Branche, hiermit laden wir Sie herzlich zur 8. Bundestagung des DFKA e.V. am Donnerstag, den 27. Juli 2023 nach Berlin ein. Anmeldung zur 8. Bundestagung Themen: Ergebnisse aus dem Round-Table Workshop zu Problemen der Fiskalisierung...

DFKA-Stellungnahme zur Einführung der obligatorischen elektronischen Rechnung für inländische B2B-Umsätze

Im Koalitionsvertrag haben sich die Bundesregierung tragenden Parteien auf die Einführung eines bundesweiten einheitlichen Meldesystems zur Erstellung, Prüfung und Weiterleitung von Rechnungen verständigt. Das Bundesministerium der Finanzen erwägt, dem Gesetzgeber als ersten Schritt hin zu der späteren Einführung eines entsprechenden...

Round Table des DFKA e.V. zu Problemen der Fiskalisierung und Umsetzung der Kassensicherungsverordnung

Zu dem Teilnehmerkreis zählten neben Praktikern aus der Branche auch leitende Mitarbeiter der Finanzbehörden der Länder, so dass ein repräsentativer Querschnitt der Anforderungen und Probleme sowie ein konstruktiver Meinungsaustausch erfolgen konnte. Dieser Workshop bildet den Startpunkt für die weitere...

7. Umfrage zum Stand der Umstellung auf eine technische Sicherheitseinrichtung (TSE)

Um die Entwicklung der Umstellung der in Deutschland genutzten Kassensysteme auf den Betrieb mit einer technischen Sicherheitseinrichtung (TSE) weiter zu verfolgen, haben wir im März 2023 die siebente Umfrage auf den Weg gebracht. Diese richtete sich wieder nicht nur an...

Bundesministerium der Finanzen veröffentlicht Verlängerung und Ausdehnung der Übergangsregelung für den Einsatz der TSE Version 1 der Firma cv cryptovision GmbH

download: Übergangsregelung für den Einsatz der TSE Version 1 der Firma cv cryptovision GmbH

Mitgliederversammlung des DFKA e.V. wählt am 02.12.2022 einen neuen Vorstand und Kassenwart

In diesem Jahr endet satzungsgemäß die 5‑jährige Wahlperiode des Vorstandes des DFKA e.V. Udo Stanislaus, Gründungsmitglied (12.12.2012) und bisheriger Vorsitzender des DFKA e.V. hatte auf der Tagung am 29.06.2022 in Berlin offiziell mitgeteilt, dass er sich nicht mehr für eine Vorstandsposition bewerben...

Ermäßigter Umsatzsteuersatz von 7 % für Restaurations- und Verpflegungsdienstleistungen verlängert bis zum 31.12.2023

Den im Rahmen der Coronahilfen eingeführten ermäßigte Steuersatz von 7% (mit Ausnahme der Abgabe von Getränken) hat der Gesetzgeber nunmehr bis zum 31.12.2023 verlängert. Ermäßigter Umsatzsteuersatz für Restaurations- und Verpflegungsdienstleistungen; Verlängerung des zeitlichen Anwendungsbereichs des BMF-Schreibens vom 2. Juli 2020,...

Einsatz der TSE Version 1 der Firma cv cryptovision GmbH, vertrieben unter dem Namen D-TRUST TSE-Modul

Der Verband begrüßt die vom Bundesministerium der Finanzen genannte Übergangsfrist bis zum 31.07.2023, jedoch haben wir im Namen der von uns vertretenen Kassenfachhändler und insbesondere im Interesse der betroffenen Steuerpflichtigen eine Prüfung zur Verlängerung der genannten Fristen vorgeschlagen und...

Probleme und Fragen bei der Umsetzung der KassenSichV/Fiskalisierung

Wie bei jedem neuen und komplexen System gibt es in der Einführungsphase das eine oder andere Problem, welches wir aus den Hinweisen der praktischen Umsetzung gebündelt und nach Wichtigkeit beurteilt haben. In unserem Schreiben vom 30.09.2022 baten wir um...

6. Umfrage zum Stand der Umstellung auf eine technische Sicherheitseinrichtung (TSE)

Um die Entwicklung der Umstellung der in Deutschland genutzten Kassensysteme auf den Betrieb mit einer technischen Sicherheitseinrichtung (TSE) weiter zu verfolgen, haben wir im August 2022 die sechste Umfrage auf den Weg gebracht. Diese richtete sich wieder nicht nur an...

DFKA-Stellungnahme: Überarbeitung der Technischen Richtlinien des BSI, TR-03145-5, TR-3151, TR-3153,

Die Überarbeitung und geplante Veränderung der Technischen Richtlinien des BSI betreffen nicht nur TSE-Hersteller sondern auch Kassen-und Softwarehersteller. Der DFKA e.V. hat hierzu seine Stellungnahme am 06.07.2022 an das BSI und BMF gesandt. Wenn Sie hier weiterlesen möchten, empfehlen wir...

Tagungsordnung zum 29.06.2022 im Leonardo Royal Hotel Berlin

DFKA Tagesordnung zum 29.06.2022  

DFKA e.V. veröffentlicht neue Imagebroschüre

Auf unserer Website finden Sie die neue Imagebroschüre, in der wir einige wichtige Arbeiten des Verbandes, welche auch unter der Mitwirkung unserer Mitglieder entstanden sind, präsentieren. Wir danken an dieser Stelle unseren Inserenten, die uns unterstützt haben, ohne auf...