DFKA-Taxonomie-Kassendaten Version2.0®

DFKA-Taxonomie-Kassendaten Version2.0®

Im Februar 2019 wurde vom DFKA e.V. das einheitliche Datenformat für Kassendaten Version 1.1 freigegeben . Gemeinsam mit der Arbeitsgruppe Taxonomie und den Finanzbehörden wurden bis heute erforderliche Ergänzungen in die Version 2.0 implementiert.

Die am 12.08.2019 vom Bundesamt für Steuern (BZST) veröffentliche Digitale Schnittstelle der Finanzverwaltung , DSFinV-K 2.0 , basiert auf der von uns entwickelten DFKA-Taxonomie-Kassendaten Version 2.0 und ist vollumfänglich dazu kompatibel .Weiterhin ergänzt sie die Technischen Richtlinien des BSI und den am 17.06.2019 veröffentlichen Anwendererlass zu §146a der Abgabenordnung des BMF.

Aufgrund der Zeitnähe zwischen Fertigstellung DFKA-Taxonomie-Kassendaten und DSFinV-K kann ein php-Skript , dass die Konvertierung der DFKA-Taxonomie von json in das csv – Format der Finanzverwaltung beschreibt , in diesem Paket nicht mit ausgeliefert werden . Die Mitglieder der Unter-AG Konvertierung aktualisieren das Skript im Moment und wir werden Sie nach der Aktualisierung zeitnah und baldmöglichst informieren.

Zum Download der Nutzungsrechte : https://dfka.net/taxonomie/

Mit der Akzeptanz der Nutzungsrechte erhalten Sie das Systempaket DFKA-Taxonomie-Kassendaten Version 2.0 inklusive der dazugehörigen Dateien , welche Sie in der Umsetzung unterstützen .

Bei Fragen und Anregungen bitten wir um Ihre Information unter taxonomie@dfka.net

Kommentare geschlossen!

Copyright 2019 DFKA e.V.