Einladung zum DFKA-Workshop am 5. Juli 2019

Einladung zum DFKA-Workshop am 5. Juli 2019

…  im MERCURE-Flughafen Hotel Berlin-Tegel

Zur Darstellung des aktuellen Standes der Umsetzung des Gesetzes zum Schutz vor Manipulation an digitalen Grundaufzeichnungen (aus dem Jahre 2016) im Zusammenhang mit den diesbezüglichen Richtlinien, Verordnungen und Anweisungen  lädt der Deutsche Fachverband  für Kassen und Abrechnungssystemtechnik im Bargeld und Bargeld-losen Zahlungsverkehr  (DFKA) e.V. zu einem Workshop ein. Der Workshop beginnt um 10.00 und endet gegen 17.00 Uhr.
Da sich die Umsetzung des Gesetzes recht schwierig und zeitlich kompliziert gestaltete, wurde die Entwicklung von vielen Verbänden und Vertretern der bargeldführenden Branchen in Handel und Gastronomie bis heute recht kritisch verfolgt.
Die Prozessgestaltung fand hierzu weitgehend autonom durch das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) statt und erzeugte erheblicheVerzögerungen und Fehlentwicklungen, die dem Gesetz zu Grunde liegenden Zeitplan (Umstellung der Kassensysteme bis zum 01.01.2020) nicht gerecht werden.
Auch der DFKA e.V. hat hierzu sehr eindeutig Stellung bezogen und die jeweils bekannten Vorschriften  bzw. deren Entwürfe detailliert kommentiert und kritisiert.
Im Ergebnis dessen vollzogen sich eine Reihe von Anpassungen, die vor allem im Anwendungserlass des §146 der Abgabenordnung ihren Niederschlag finden sollen (für Juni/Juli 2019 angekündigt und geplant). Dadurch ist die neue Systemlogistik sinnvoll umsetzbar.

Dazu gehören  u. a. auch die erst kürzlich entwickelten Technischen Sicherheitseinrichtungen (TSE).  Die beiden derzeitigen Prototypen der Unternehmen  Swissbit AG und cv cryptovision GmbH /Bundesdruckerei sollen noch im Jahre 2019 in die Serienproduktion gehen, sofern sie eine vorläufige oder endgültige Zertifizierung erhalten.

Zur Gewährleistung der Funktionsfähigkeit des Gesamtsystems führen wir in einer Arbeitsgruppe z.Z. erste Praxis-und Feldtests durch. Sobald uns weitere TSE-Varianten zur Verfügung gestellt werden, werden  auch diese in die Tests mit einbezogen.

Der Workshop beinhaltet eine schonungslose Darstellung der Ergebnisse in der Kassenlogistik und –technologie gem. o. a. Gesetzgebung, wie sie sich für unsere Fachbranche darstellen.
Wir laden dazu herzlich ein und bitten bei Interesse um Ausfertigung des beigeordneten Anmeldeformulars.

Berlin, Mai 2019
gez.  Der Vorstand des DFKA e.V.

Download Anmeldeformular DFKA Workshop 5. Juli 2019

Kommentare geschlossen!

Copyright 2019 DFKA e.V.